Einführung in die Funktionsweise der Börse Teil 1

Mit dieser Beitragsreihe möchte ich eine kleine Einführung über die Grundlagen der Börse, Wallstreet Bulle  by Sylvain Leprovostderen Entstehung, so wie deren Funktionsweise geben.

In dem ersten Teil möchte ich erst einmal darauf eingehen, was die Börse überhaupt ist und dabei in groben Zügen die Funktionen dieser anhand eines Aktienkaufs erklären.

Die Börse stellt im Allgemeinen einen Markt dar, auf welchem bestimmte Waren in unserem Fall Aktien und Anleihen (Wertpapiere), Güter (Rohstoffe, …) usw. gehandelt werden könne.Um nun etwas auf diesem Markt kaufen zu könne muss man zu einem Makler gehen welcher stellvertretend Waren bzw. in diesem Fall z.B. Wertpapiere für andere Personen  kauft und/oder verkauft. Dieser Makler ist vergleichbar mit einem Immobilienmakler welcher im Auftrag einer anderen Person ein Haus zu verkaufen versucht.

Wenn man nun eine Aktie an der Börse kaufen möchte, so muss man sich an eine dieser Makler wenden. Dieser Makler versucht nun im Interesse des Käufers und Verkäufers die Aktien zu dem für beide Seiten bestmöglichen Preis zu vermitteln. Es entsteht hierbei ein Angebotspreis dem Bid-Kurs, also jener Preis, den der Verkäufer für seine Aktien haben möchte und  einen Nachfragepreis dem Ask-Kurs, jenem Preis, den der Käufer bereit ist zu Zahlen. Die Differenz zwischen dem Bid und dem Ask-Kurs bezeichnet man Spread, also die spanne zwischen den beiden Kursen. Die Aufgabe des Maklers ist es nun den Kurs zu wählen, zwischen welchem der Verkäufer die Aktie noch verkaufen und der Käufer diese noch kaufen möchte. Dieses ganze Regelwerk ist natürlich noch ein kleinwenig Komplizierterem, jedoch würde dies hier nun genauer zu erläutern zum einen den Rahmen sprengen und zum anderen einer Einführung nicht mehr gerecht werden. Wenn nun beide Seiten mit dem Verkaufs-/Kaufskurs einverstanden sind, wird die Transaktion abgewickelt, also der Verkäufer bekommt den Verkaufserlös seiner Aktien in Geld und der Käufer bekommt im Gegenzug die Aktien. Da der Makler jedoch auch für seine Arbeit entlohnt werden will, bekommt dieser eine Provision für seine Arbeit.

Dies stellt nun die Grundfunktion der Börse dar, in dem nächsten Teil werde ich euch etwas über die Entstehung der Börse, so wie deren Geschichte erzählen.

Bild 1:  Sylvain Leprovost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.